manus et canis ®

   Ihr Ausbildungsinstitut für   tiergestütze Arbeit mit Hunden


Alexandra Taut


Meine berufliche Basis findet sich in der Arbeit mit Menschen mit Behinderung. Nach verschiedenen Stationen in diesem Bereich, u.a. als Gruppenleitung in einer Werkstatt, bin ich seit 2009 hauptamtliche Mitarbeiterin in den Offenen Hilfen der Lebenshilfe Neuss.

Der Wunsch, meine berufliche Tätigkeit und die tiergestützte Arbeit mit Hunden zu verbinden, wurde bereits während meines Studiums der Diplom-Pädagogik angeregt. Im Sommer 2010 schloss ich daher eine einjährige berufsbegleitende Weiterbildung als Therapiehundeführerin, die ich später noch mit einer Basis- und Dogwalkerausbildung erweiterte, ab.

Nach bestandener Prüfung arbeitete ich zunächst mit SchülerInnen einer Förderschule für Geistige Entwicklung in hundgestützten Klassenprojekten. Im Frühling 2011 gründete ich gemeinsam mit einer Kollegin DOG´S TOUCH- Freude und Lernen mit Therapiehund, hier bieten wir hundgestützte Einzel- und Gruppeninterventionen für verschiedene Klientengruppen sowohl für Einrichtungen als auch Privatpersonen an.

Als Dozentin unterrichte ich die Module:

  • Lernverhalten
  • Alltagskompetenzen für Therapiehunde
  • Gestaltung von Einsätzen bei Kindern, Jugendlichen und Menschen mit Behinderung in Theorie und Praxis